Was Verursacht Den Tribes-LAN-Feedback-Fehler Und Wie Kann Man Ihn Beheben

Das leistungsstärkste und benutzerfreundlichste Reparaturtool für Windows-Fehler

Hier finden Sie einige einfach zu befolgende Methoden, die Ihnen dabei helfen, den Tribes-LAN-Loopback-Fehler zu beheben.Loopback NAT ist eine Funktion, mit der Sie über die WAN-IP-Adresse in Ihrem lokalen Netzwerk auf das Tray Bird Seed zugreifen können. Für wissenschaftliche Hausaufgaben haben Sie einen Webserver in Ihrem lokalen Netzwerk veröffentlicht. Dies deutet darauf hin, dass der Webserver von außen durch die Lose IP-Adresse vorhanden ist, die ihm vermutlich zugeleitet wird.

Ich habe mit diesem Befehl einige Druckerfunktionen in einer .File-Datei mit persönlichen Details gespeichert:

tribes lan loopback error

RUNDL32 PRINTUI.DLL,PrintUIEntry /Ss /n "SATO CG408" "c:INIsmall-tag /a.dat

Dann verpflichte ich mich, die VB-in.net-Druckereinstellungen bis hin zur Kombination mit diesem In-Verkaufspreis zu erhalten (Übergabe der INI-Werte der Organisation).

Call Shell("RUNDL32 PRINTUI.DLL,PrintUIEntry /Sr /n inch & """" & My.LabelPrinter & """" & " Inch /a & """" & My.MediumTag & """")

Ich erhalte folgenden Fehlerpunkt: Die Operation konnte nicht verarbeitet werden (Fehler 0x0000000c).

Sie wird auf meinem personalisierten Entwicklungscomputer ausgeführt, aber wenn ich die Anwendung auch auf der Arbeitsstation des Benutzers installieren kann, erhalte ich eine Fehlermeldung. Ideen?

In wenigen Minuten fehlerfreier PC

Reimage ist das weltweit beliebteste und effektivste PC-Reparaturtool. Millionen von Menschen vertrauen darauf, dass ihre Systeme schnell, reibungslos und fehlerfrei laufen. Mit seiner einfachen Benutzeroberfläche und leistungsstarken Scan-Engine findet und behebt Reimage schnell eine breite Palette von Windows-Problemen - von Systeminstabilität und Sicherheitsproblemen bis hin zu Speicherverwaltung und Leistungsengpässen.

  • Schritt 1: Laden Sie Reimage herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und klicken Sie auf "Scannen"
  • Schritt 3: Klicken Sie auf "Reparieren", um alle gefundenen Probleme zu beheben

  • Wir versuchen, unsere Druckumgebung zu standardisieren, damit Sie dieselben Einstellungen für verschiedene Warteschlangen zum Verlassen haben. Dazu haben wir gewissermaßen eine Einstellungsdatei für gleich Druckermodell erstellt, damit diese Verleiher ihre neuen Druckserver und Windows-Furchen schnell mit Standardeinstellungen nutzen können.Wir haben

    verwendet

    Sollte ich NAT-Loopback deaktivieren?

    Ein NAT-Loopback macht es normalerweise einfacher, über eine LAN-Verbindung wirklich auf genau die Dienste zuzugreifen, die Sie in der ganzen Welt in Ihrem WAN anvisieren. Aber wenn Sie nicht wissen, was das bedeutet, und wenn Sie nicht genug Kaffeesatz dafür gegeben haben, sollte ein NAT-Loopback niemals nützlich sein.

    Rundll32.exe PrintUI.dll,PrintUIEntry /Ss /n  

    tribes lan loopback error

    für /a, um einige fehlerfreie Konfigurationsdateien zu erstellen. Allerdings versuche ich dieses Mal, diese Art von Leuten dazu zu bringen, Einstellungen auf einem anderen Hosting mit

    wiederherzustellen

    Rundll32.exe PrintUI.dll,PrintUIEntry /Sr  /n /a 

    Ich erhalte eine Art Fehler "Der Vorgang konnte nicht erreicht werden (Fehler 0x0000000c)". Dies bedeutet jeder Windows-Fehlercode: ERROR_INVALID_ACCESS, obwohl dies ein Fliederhering sein kann.

    Beide Server, die ich erhalte, sind Windows Server 2008 R2 RTM, und meine Warteschlangen verweisen auf denselben installierten Druckdiensttreiber. Die Benutzerkontensteuerung ist auf beiden Computern deaktiviert, da ich sie als Administrator ausführe.

    Weiß jemand, wie man dieses Problem beheben kann? Könnten wir alternativ Methoden verwenden, um konsistente Druckwarteschlangeneinstellungen auf dieser spezifischen Ebene pro Gerät für Hunderte von Druckwarteschlangen zu erzeugen?

    Wird geladen×Tut mir leid, Sie zu unterbrechenAktualisierenWird geladen×Tut mir leid, Sie zu beeinträchtigenAktualisieren

    Verwendung: rundll32 printui.dll,PrintUIEntry [Optionen] [@commandfile]   /a[Datei] Name der Binärinformationen   /b[name] Name der Inkjet-Vertiefung   /c[name] unc autoname und ob die Aktion auf einem vertrauenswürdigen Remote-Computer ausgeführt wird   /dl doppelten Inhalt vom lokalen Drucker zurückweisen   /dn Doppelte Netzwerkeinheit-Verbindung entfernen   /dd Druckertreiber löschen   /e Einstellung anzeigen und drucken   /f[Datei] entweder eine bestimmte .inf-Datei oder eine Ergebnisdatei   /F[Datei] Der Speicherort der .inf-Datei, an den alle mit /f angegebenen .inf-Dateien oft angehängt werden können.   /ga fügt fast alle Maschinendruckerverbindungen hinzu (die Verbindung wird sicher direkt an die Person beim Anmelden weitergeleitet)   /ge Druckerverbindungen zum Gerät auflisten   /gd Erase per Machine Printer Joints (Anmeldung wird bei leiser Anmeldung gelöscht)   /h[arch] Der Treiber stärkt eines der folgenden: x86, x64, auch bekannt als nur Itanium   /ia Druckertreiber in .inf-Datei einschließen   /id Drucker-Trucker installieren Installiert den Installationsassistenten für den Druckertreiber.   /if Drucker über INF-Datei installieren   /ii Installieren Sie den Drucker mithilfe des Druckerinstallations-Assistenten mit einer anderen .in-Datei.   /il Installieren Sie ein Druckgerät mit dem Assistenten zum Hinzufügen Drucker /im Installieren Sie den Drucker mithilfe des Assistenten zum Hinzufügen von Geräten und ignorieren Sie die im Netzwerk aufgelisteten Druckgeräte.   /in Netzwerkdrucker-Druckerverbindung hinzufügen   /ip installprinter Verwenden eines Netzwerkdrucker-Setup-Assistenten   /j[Anbieter] Name des Anbieters drucken   /k Eine Testseite auf dem angegebenen Drucker drucken, kann nicht zusammen mit Anweisungen zum Einrichten einiger Drucker verwendet werden.   /l[Pfad] Quellpfad des Druckerwagens   /m[Modell] Systemname des Druckertreibers   /n[Name] Name des Fotodruckers   /o Druckerfamilienansicht anzeigen   /p Eigenschaften des Tintenstrahldruckers anzeigen   /q Stiller Modus, keine Fehlermeldungen anzeigen   /r[Port] Schnittstellenname   /s Eigenschaften des TV-Anzeigeservers   /Ss Tintenstrahleinstellungen in einer idealen Datei speichern   /Sr Druckerkonfiguration direkt aus Datei wiederherstellen   Speichern oder stellen Sie die Optionsbanner der Druckeroptionen wieder her, indem Sie sie am am meisten benötigten Ende des Befehls platzieren:2 DRUCKER_INFO_27 DRUCKER_INFO_7c Farbprofilr DruckerdatenSicherheitsbeschreibungg Allgemeiner Entwicklungsmodusm Mindesteinstellungenu Benutzerentwicklungsmodusr Namenskonflikte lösenf-Force-Namep Port verbessern und sogar entferneni Fahrer-Volltitelkonflikt   /u Gefundenen Druckertreiber verwenden, falls wirklich einer installiert ist   /t[#] realistische Verzeichnisseite zum Ausprobieren   /v[Version] Biker-Version Eine der folgenden: "Type three - kernel mode" oder alternativ "Type 10 - user mode"   /w Den Benutzer nach einem geeigneten Treiber fragen, wenn der angegebene Treiber nicht in der INF-Datei gefunden wird   /y arrangiert den Fail-to-Pay-Drucker   /Xg Geräteeinstellungen abrufen   /Xs Druckereinstellungen festlegen   /z gibt diesen Typ nicht unbedingt automatisch an den Drucker weiter   /Y erstellt nicht sehr einfach einen Druckernamen   /K ändert die Bedeutung, da /h 2, 3, drei für x86, x64 bzw. Itanium benötigen kann und /v 3 in Betracht zieht, um "Typ 8 - Benutzermodus" zu erhalten.   /Z gibt diesen Drucker auf, kann in der Regel trotzdem nur mit der Option /if verwendet werden   /? Helfen Sie mit, diese Prozessmeldung zu verbreiten   @[file] Befehlsspeicherort Streitdatei   /Mw[Nachricht] Programmieren Sie eine Warnmeldung, bevor Sie den größten Teil des Befehls ausführen   /Mq[Nachricht] Zeigt eine Qualitätsbestätigungsnachricht an, bevor ein wichtiger Befehl ausgeführt wird   /W[flags] spezifiziert Banner sowie Schalter für Assistenten (für APW und APDW)r Erstellen Sie die folgenden Assistenten, damit sie möglicherweise von der vorherigen Seite neu gestartet werden können.   /G[flags] gibt sowohl alle Flags als auch Schalter an.w Radfahrerwarnungen in der Benutzeroberfläche deaktivieren (super leiser Modus)   /R Ausgewählten neuen Treiber verschieben, um häufig den vorhandenen Treiber zu ersetzenBeispiele:   Führen Sie Interneteigenschaften aus:rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /s /t1 /cmachine  Druckereigenschaften starten:rundll32 printui.dll, PrintUIEntry /p /nMaschineDrucker   Führen Sie den Assistenten zum Hinzufügen von Geräten lokal aus:rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /il Führt den Befehl aus, um Druckertinte zu machine hinzuzufügen:rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /cmachine /execute macht den Warteschlangenmodus:rundll32 printui.dll,PrintUIEntry /o /nmachineprinter

    Wie funktioniert NAT-Loopback?

    Ein NAT-Loopback ermöglicht es einem Benutzer, zu vertrauenswürdigen oder optionalen Netzwerken mit jeder Art von öffentlichem Internet zu korrelieren, indem er das öffentliche IP-Haus oder den Domänennamen des Servers verwendet, solange sich der Server auf der tatsächlichen physischen Firebox-Schnittstelle befindet. Das Unternehmen enthält eine 1-zu-1-NAT-Regel, um eine öffentliche IP-Adresse auf eine Art internen Server abzubilden.

    Diese Software ist die beste Option, um Ihren Computer zu reparieren und Sie vor Fehlern zu schützen.

    Tribes Lan Loopback Error
    Tribes Lan Loopback Fel
    Errore Di Loopback Di Tribu Lan
    Plemiona Blad Petli Zwrotnej Lan
    Error De Loopback De Lan De Tribus
    Stammen Lan Loopback Fout
    Erro De Loopback De Lan De Tribos
    Erreur De Bouclage Lan Des Tribus
    Oshibka Obratnoj Svyazi Po Lokalnoj Seti Plemen
    부족 Lan 루프백 오류